Beim  Workshop Urban Sketching sind wir mit Papier, Fineliner und Klappstühlen bewaffnet an die schönsten Ecken von Oberkassel – zumindest die in der Nähe – gestiefelt und haben diese auf Papier festgehalten. Es geht dabei darum, in kurzer Zeit (10 bis 15 Minuten) das Wesentliche zu erfassen, nicht um Vollständigkeit und viele Details. Später im Kunstraum haben wir dann die Bildchen farblich mit Aquarellstiften ergänzt und ein kleines Leporello daraus gemacht. Ein schönes Andenken!

Der nächste Workshop zu Urban Sketching ist am 29.06.2019!

Urban Sketching in Oberkassel
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.